Ubuntu bei Dell

Nicht, dass ich Dell besonders unterstützen wollte, dafür habe ich schon von zu vielen Negativerfahrungen diverser Leute mit Dell gehört. Aber bemerkenswert und sehr positiv finde ich natürlich, dass Dell eine eigene Seite für das Ubuntu-Betriebssystem betreibt!

Als wesentliche Vorteile von Ubuntu werden dabei hervorgehoben:

  • besonders gut für die Nutzung von Internet und Social Media geeignet
  • extrem wenig virenanfällig
  • schnell und zuverlässig

Und dabei wird auch nicht vergessen darauf hinzuweisen, dass Linux (das hinter Ubuntu steckt) sowohl auf den kleinsten als auch auf den größten Rechenanlagen dieser Welt läuft.

Siehe hierzu: Marktführerschaft von Linux auf Supercomputern, oder Android inzwischen bei über 50% Marktanteil.

…und wie man sieht, hat sogar die Wirtschaftskrise noch positive Effekte auf die Verbreitung von Linux!

S21 Volksabstimmung

Da es uns ja neuerdings betrifft ;-) – hier auch noch mein „Senf“ zu Stuttgart 21.

Was sehen wir? Vielleicht ähnliche Effekte, wie wir sie auch alle aus IT-Projekten kennen?

Die Kosten explodieren, die Planung kann ab einem gewissen Punkt in der Pfeife geraucht werden, und sowieso existieren genau so viele Meinungen wie Köche beteiligt sind.

ABER – wer bezahlt das Ganze eigentlich? Naja, wir alle…. der Großteil der Kosten wird ja vom Volk getragen. Nur fair, dass dann auch das Volk über diese Sache abstimmen darf.

Wer glaubt, dass im Falle eines Ausstiegs genau so viele Kosten entstehen als würde das Projekt durchgeführt, hier die Gegenargumente, denen ich persönlich doch recht viel Vertrauen schenke. Insbesondere, wenn ich mir die etwas seltsame Kinowerbung für das Projekt Stuttgart 21 anschaue, die allgemeiner gehalten und mehr am Thema vorbei gar nicht sein könnte. Sachbezogene Argumente liefert die Werbung jedenfalls überhaupt keine. Somit ist die Werbung für Stuttgart 21 in meinen Augen noch das klarste Argument dagegen, denn alleine schon daraus wird deutlich, dass es eigentlich keine tragenden Argumente für dieses Projekt gibt.

Also hier eine Liste meiner Meinung nach vertrauenswürdiger Argumente für den Ausstieg:

Die Wahrheit ist mächtiger als jede Waffe – hoffen wir, dass in unseren Deutschen und auch Baden-Württembergischen Landen endlich die Vernunft Einzug hält. (Wie pflegte mein früherer Lateinlehrer immer zu sagen: „Der Mensch ist ein vernuftbegabtes Wesen.“ – das sagte er immer mit einem Augenzwinkern.)